hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Münzenforum
Zur Startseite
Münzen und Barren Kostenlos Verwalten

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Frage: Was habe ich für eine Münze

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
Nero
 am Uhr
Benutzername:
Nero
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 21.10.2016
Mir Folgen ca. 0 Benutzer

» Frage: Was habe ich für eine Münze #6255 (Einzelbeitrag)

Moin,
die Münze liegt schon jahrelang bei mir rum, nur weiß ich gar nicht wie ich sie bezeichnen soll.
Bei meiner eigenen Suche lande ich immer bei einer 10 Silbermünze der Museumsinsel von 2002, welche jedoch eine andere Münze ist.
Hoffentlich kann mir hier jemand helfen.
lg

Land: Deutschland/BRD
Nennwert: ohne Bezeichnung
Jahrgang: 2002
Prägestätte: nicht vermerkt
Erhaltung: wurde bis jetzt kaum aus der Plastikhülle genommen
Metall: vermutlich Silber
Durchmesser: 36mm

Die Vorderseite zeigt die alte Nationalgalerie in Berlin

Überschrift: Museumsinsel Berlin

Unterschrift: Bodemuseum, Nationalgalerie, Neues Museum, Altes Museum, Pergamonmuseum

Die Rückseite zeigt den Bundesadler mit den Wappen der Bundesländer

Überschrift: Deutschland

Unterschrift Einigkeit, Recht, Freiheit

Der Rand ist mit "Einigkeit und Recht und Freiheit" geprägt.

Münze hinten (1563x1351)
Münze vorne (1464x1417)

0 Daumen Hoch
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Was habe ich für eine Münze #6266 (Einzelbeitrag)

Es handelt sich nicht um eine Münze sondern nur um eine Gedenk-Medaille, denn Münzen besitzen immer einen Nennwert, Medaillen dürfen dagegen keinen Nennwert besitzen. Jahrgang 2002 ist auch das Jahr der 10 Euro Gedenkmünze Museumsinsel, daher vermute ich das deine Gedenkmedaille eine sogenannte Gedenkprägung eines Münzenhandelshauses ist, "in Angedenken der Museumsinsel" wie diese Häuser gerne schreiben, falls sie aus Silber sein sollte dann wäre es Glück, denn meistens sind es nur versilberte oder vergoldete Kupferprägungen. Falls das Wort Silber auf der Medaille fehlen sollte, dann ist die Medaille nur billig versilbern worden, Wert geht damit gegen Null, denn wenn es Silber wäre dann würde auch SILBER auf der Medaille stehen, denn das lassen sich diese Münzhäuser nicht entgehen, um den Eindruck zur vermitteln das die Prägung wertvoll wäre was sie aber meist nicht ist.

0 Daumen Hoch
Von 
Nero
 am Uhr
Benutzername:
Nero
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 21.10.2016
Mir Folgen ca. 0 Benutzer

» Was habe ich für eine Münze #6267 (Einzelbeitrag)

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Die Medaille lag damals lose bei der Münzsammlung meines Vaters, vermutlich hatte ich wohl deshalb mal angenommen es sei eine Münze.
Das gute Stück kann ich nun ja bedenklos aussortieren.

0 Daumen Hoch
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
18 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2733 KB in 0,108 Sekunden.
EMBMV