hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Münzenforum
Zur Startseite
Münzen und Barren Kostenlos Verwalten

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

EMBMV: Nennwert Übersicht Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Nennwert Übersicht Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze #1492 (Einzelbeitrag)

[1 Pfennig der Deutschen Mark]
[2 Pfennig der Deutschen Mark]
[5 Pfennig der Deutschen Mark]
[10 Pfennig]
[50 Pfennig]
[1-DM-Münze]
[2-DM-Münze Ludwig Erhard]
[2-DM-Münze Franz Josef Strauß]
[2-DM-Münze Willy Brandt]
[5-DM-Münze der deutschen Mark]
[DM-Kursmünzensatz 1998]

1 Pfennig der Deutschen Mark (0,01 DM). Dieser Münzentyp wurde in Münzenmetall Eisen mit Kupfer Plattiert von Deutschland (BRD) mit einem Gewicht von 2 Gramm und 16,50 mm Durchmesser ausgegeben. Vs. zeigt Eichen-Setzling welcher auch fälschlicherweise als Eichenzweig bezeichnet wird, den Jahrgang der Münze 1950-2001 und die DM-Münzen besitzen den Schriftzug BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. Auf der Rs. befindet sich der Prägebuchstabe A,D,F,G oder J Nennwert von 1 PFENNIG zwischen 2 Getreide-Ähren

1 Pfennig der Deutschen Mark (1000x500)

2 Pfennig der Deutschen Mark (0,02 DM). Dieser Münzentyp wurde in 1950-1969 in Bronze und 3,25 Gramm Gewicht und 1967-2001 im Münzenmetall Eisen mit Kupfer Plattiert mit einem Gewicht von 2,90 Gramm von Deutschland (BRD) jeweils 19,25 mm Durchmesser ausgegeben. Vs. zeigt Eichen-Setzling welcher auch fälschlicherweise als Eichenzweig bezeichnet wird, den Jahrgang der Münze 1950-2001 und dem Schriftzug BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. Auf der Rs. befindet sich der Prägebuchstabe A,D,F,G oder J, Nennwert von 2 PFENNIG zwischen 2 Getreide-Ähren.

2 Pfennig der Deutschen Mark (1000x500)

5 Pfennig der Deutschen Mark (0.05 DM). Dieser Münzentyp wurde in 1950-2001 im Münzenmetall Eisen mit Messing plattiert mit einem Gewicht von 3.00 Gramm von Deutschland (BRD) jeweils 18,5 mm Durchmesser ausgegeben. Vs. zeigt Eichen-Setzling welcher auch fälschlicherweise als Eichenzweig bezeichnet wird, den Jahrgang der Münze 1950-2001 und dem Schriftzug BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. Auf der Rs. befindet sich der Prägebuchstabe A,D,F,G oder J Nennwert von 5 PFENNIG zwischen 2 Getreide-Ähren.

5 Pfennig der Deutschen Mark (1000x500)

10 Pfennig der Deutschen Mark (0.10 DM). Dieser Münzentyp wurde in 1950-2001 im Münzenmetall Eisen mit Messing plattiert mit einem Gewicht von 4.00 Gramm von Deutschland (BRD) jeweils 21,5 mm Durchmesser ausgegeben. Vs. zeigt einen Eichensetzling welcher auch fälschlicherweise als Eichenzweig bezeichnet wird, den Jahrgang der Münze 1950-2001 und dem Schriftzug BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. Auf der Rs. befindet sich der Prägebuchstabe A,D,F,G oder J Nennwert von 10 PFENNIG zwischen 2 Getreide-Ähren. Die Jahrgänge der Münzen sind 1950-2001.

10 Pfennig der Deutschen Mark (1000x500)

50 Pfennig der Deutschen Mark (0.50 DM). Dieser Münzentyp wurde in 1950-2001 im Münzenmetall Kupfernickel mit einem Gewicht von 3.50 Gramm von Deutschland (BRD) jeweils 20 mm Durchmesser ausgegeben. Vs. Frau beim pflanzen eines Eichensetzling, den Jahrgang der Münze 1950-2001. Auf der Rs. befindet sich der Prägebuchstabe A,D,F,G oder J Nennwert von 50 PFENNIG und der Schriftzug BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. Die Jahrgänge der Münzen sind 1950-2001.

50 Pfennig der Deutschen Mark (1000x500)

1-DM-Münze der Deutschen Mark der BRD, die Währung wird auch als D-Mark bezeichnet und war bis 2001 gültiges Zahlungsmittel in Deutschland. Die Münze auf dem Bild stammt aus einen ST-KMS 1998 und liegt damit ist Stempelglanz bzw. prägefrischer Erhaltung vor. Die 1 DM-Münze wurde 1950 bis 2001 in Kupfernickel mit einen Gewicht von 5,50 Gramm und 23,50 mm Durchmesser von Deutschland mit allen 5 Prägestätten ADFGJ verausgabt. Das betrifft die Jahrgänge 1950-2001.

1-DM-Münze der Deutschen Mark der BRD (1000x500)

Bild der 2-DM-Münze Ludwig Erhard - 40 Jahre deutsche Mark von 1988 bis 2001, aus dem KMS/Kursmünzensatz 1998 in ST/Stempelglanz und liegt in prägefrischer Erhaltung vor. Die 2 DM Münzen wurden in Kupfernickel plattiert mit einen Gewicht von 7 Gramm und 26,75 mm Durchmesser von Deutschland ausgegeben. Ausgabejahre der 2 DM Ludwig Erhard sind 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000 und 2001. Der Sammlerwert liegt meist bei rund 3,- Euro für Ausgaben in Prägefischer Qualität. Jahrgang 1993 liegt bei 8 Euro je Stück A, D, F und J, 1993 G bei 25 Euro. 1995 bei 4 Euro für A und G und bis zu 45 Euro für die Prägebuchstaben D, F und J. Münzen aus dem Portemonnaie bzw. Umlauf sind meist nur den Nennwert von 2 DM, was umgerechnet rund 1,- Euro entspricht, Wert.

2-DM-Münze Ludwig Erhard (1000x500)

2-DM-Münze Franz Josef Strauß - 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland von 1990 bis 2001, aus dem KMS/Kursmünzensatz 1998 in ST/Stempelglanz und liegt in prägefrischer Erhaltung vor. Die 2 DM Münzen wurden in Kupfernickel plattiert mit einen Gewicht von 7 Gramm und 26,75 mm Durchmesser von Deutschland ausgegeben. Ausgabejahre der 2 DM Franz Josef Strauß sind 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000 und 2001. Der Sammlerwert liegt meist bei rund 3,- Euro für Ausgaben in Prägefischer Qualität. Jahrgang 1993 liegt bei 8 Euro je Stück A, D, F und J, 1993 G bei 25 Euro. 1995 bei 4 Euro für A und G und bis zu 45 Euro für die Prägebuchstaben D, F und J. Münzen aus dem Portemonnaie bzw. Umlauf sind meist nur den Nennwert von 2 DM, was umgerechnet rund 1,- Euro entspricht, Wert.

2-DM-Münze Franz Josef Strauß (1000x500)

2-DM-Münze Willy Brandt - 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland von 1994 bis 2001, aus dem KMS/Kursmünzensatz 1998 in ST/Stempelglanz und liegt in prägefrischer Erhaltung vor. Die 2 DM Münzen wurden in Kupfernickel plattiert mit einen Gewicht von 7 Gramm und 26,75 mm Durchmesser von Deutschland ausgegeben. Ausgabejahre der 2 DM Herbert Ernst Karl Frahm alias Willy Brandt sind 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000 und 2001. Der Sammlerwert liegt meist bei rund 3,- Euro für Ausgaben in Prägefischer Qualität. Jahrgang 1995 liegt bei 4 Euro für A und G. Prägebuchstaben 1995 D und F bis zu 45 Euro. Prägebuchstabe 1995 J liegt bei 30 Euro. Münzen aus dem Portemonnaie bzw. Umlauf sind meist nur den Nennwert von 2 DM, was umgerechnet rund 1,- Euro entspricht, Wert.

2-DM-Münze Willy Brandt (1000x500)

5-DM-Münze der deutschen Mark aus dem BRD KMS/Kursmünzensatz 1998 mit Prägebuchstabe A für Münze Berlin. Metall ist Kupfernickel mit einen Gewicht von 10 Gramm und 29 mm Durchmesser. Vs. zeigt den Bundesadler und die Jahreszahl der Münze. Auf der Rückseite Steht die Zahl 5 darunter DEUTSCHE MARK mit Umschrift BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. Randschrift ?Einigkeit und Recht und Freiheit?. Dieser 5 DM Münzentyp wurde in den Jahren 1975-2001 ausgegeben, dass entspricht die Jahrgänge 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000 und 2001. Der Sammlerwert der 5-DM-Münzen 1975-2001 beträgt meist 4,50 bis 7,- Euro. Jahrgang 1985 liegt bei 10 Euro für alle Buchstaben DFGJ, 1986 rund 25 Euro DFGJ. 1995 ist der Jahrgang mit der geringsten Auflage von 100.000 Stück und liegt im Wert bei 40 Euro je Münze für alle Prägebuchstaben ADFGJ. Die Preise beziehen sich auf 5-DM Münzen in der Erhaltung Stempelglanz bzw. Prägefrischen Zustand. Bei Münzen die aus dem Umlauf bzw. täglichen Zahlungsverkehr stammen sind viel geringere Preise anzusetzen. Die DM-Münzen wurden am 1. Januar 2002 Außer Kurs gesetzt können aber ohne zeitliche Einschränkung in Euro getauscht werden. Tauschwert der 5 DM-Münzen liegt bei Rund 2,52 Euro.

5-DM-Münze der deutschen Mark (1000x500)

2 Bilder vom DM-Kursmünzensatz 1998 in Stempelglanz:

DM-Kursmünzensatz 1998 in Stempelglanz (1000x636) DM-Kursmünzensatz 1998 in Stempelglanz (1000x636)

1 Änderung, Letzte Änderung von Cusco am 14.10.2015 05:12:24 Uhr
0 Daumen Hoch
Werbung:
Auktionen Münzen Deutschland
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze PP #1493 (Einzelbeitrag)

Hier eine Auswahl von deutschen Kursmünzensätzen in der alten DM-Währung, DM steht für Deutsche Mark, welche 2002 durch die Eurowährung ersetzt wurde. Es handelt sich um Kursmünzensätze in PP bzw. in der offiziellen Bezeichnung Spiegelglanz. Hier sind zwei Sätze aus den Jahren 1977 und 1999 abgebildet. Die KMS wurden in einer blauen Hartplastik-Verpackung verpackt welche nicht geöffnet werden kann und auch nicht geöffnet werden sollte, da die Münzen durch das Öffnen der Verpackung beschädigt werden können und damit einen Wertverlust bis auf den Nennwert herunter eintritt.

Deutscher Kursmünzensatz Jahrgang 1977
Deutscher Kursmünzensatz PP 1977 (1000x628) Kursmünzensatz Deutschland PP 1977 (1000x628)

Deutscher Kursmünzensatz Jahrgang 1999
Deutscher Kursmünzensatz PP 1999 (1000x648) Kursmünzensatz Deutschland PP 1999 (1000x644)

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze PP #1512 (Einzelbeitrag)

Schön dass wieder mal neue Münzen hochgeladen werden bzw. wurden. War ja schon ewig nicht mehr im Münzen Forum weil mich die Briefmarken Sammlungen mittlerweile etwas mehr fasziniert haben als die Münzen. Aber eigentlich sollte ich ja meinem Prinzip treu bleiben, denn das wertbeständigere Investment sind ja Münzen und ne Briefmarke steigt eher nicht im Wert sondern fällt. Schöne Sammlung und die erste Münze gefällt mir am besten. nur meine pers. Meinung natürlich! Freu mich auf andere Kommis und Feedback.

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze PP #1547 (Einzelbeitrag)

Zitat:
2-DM-Münze Franz Josef Strauß - 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland von 1990 bis 2001, aus dem KMS/Kursmünzensatz 1998 in ST/Stempelglanz und liegt in prägefrischer Erhaltung vor. Die 2 DM Münzen wurden in Kupfernickel plattiert mit einen Gewicht von 7 Gramm und 26,75 mm Durchmesser von Deutschland ausgegeben.


Weil hier im letzten Satz so betont wird, daß in Deutschland ausgegeben wurde. War Herr Strauß nicht aus Bayern  Zwinkern  Überglücklich  Spaß beiseite. wunderschöne Münze und danke für das uploaden

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze PP #1558 (Einzelbeitrag)

Zitat:
Hier eine Auswahl von deutschen Kursmünzensätzen in der alten DM-Währung, DM steht für Deutsche Mark, welche 2002 durch die Eurowährung ersetzt wurde. Es handelt sich um Kursmünzensätze in PP bzw. in der offiziellen Bezeichnung Spiegelglanz. Hier sind zwei Sätze aus den Jahren 1977 und 1999 abgebildet.


Im übrigen glaubt man gar nicht dass es sich um 1977 er handelt. sehen verdammt dem 2002 EUR Satz ähnlich

0 Daumen Hoch
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze PP #1560 (Einzelbeitrag)

Von deroesi1000:
Zitat:
Hier eine Auswahl von deutschen Kursmünzensätzen in der alten DM-Währung, DM steht für Deutsche Mark, welche 2002 durch die Eurowährung ersetzt wurde. Es handelt sich um Kursmünzensätze in PP bzw. in der offiziellen Bezeichnung Spiegelglanz. Hier sind zwei Sätze aus den Jahren 1977 und 1999 abgebildet.


Im übrigen glaubt man gar nicht dass es sich um 1977 er handelt. sehen verdammt dem 2002 EUR Satz ähnlich


Die Eurosätze ab 2002 in Spiegelglanz sind in der Farbe Wein-Rot und nicht Blau. Aber ansonsten tatsächlich fast Baugleich.

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Deutsche Mark DM KMS-Kursmünzensätze PP #1565 (Einzelbeitrag)

Zitat:
2 Pfennig der Deutschen Mark (0,02 DM). Dieser Münzentyp wurde in 1950-1969 in Bronze und 3,25 Gramm Gewicht und 1967-2001 im Münzenmetall Eisen mit Kupfer Plattiert mit einem Gewicht von 2,90 Gramm von Deutschland (BRD) jeweils 19,25 mm Durchmesser ausgegeben.


Kann es sein daß diese Münze als Vorbild für die 2 oder 1 Cent EUR Münze gedient hatte. oder täuscht das Bild

0 Daumen Hoch
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
19 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2856 KB in 0,207 Sekunden.
EMBMV