hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Münzenverwaltung | Edelmetallnachrichten bei GooglePlus

EMBMV: 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite

Großansicht des Objektes der Numismatik

Kurzbeschreibung: 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 Links zu weiteren Bilder der Münzen im Set siehe weiter unten in der Galerie dieser Seite. Suchen Sie das Objekt für ihre Sammlung? Oder möchten Sie Ihre Dubletten anbieten? Dann schreibe ein Gesuch in den Kommentarbereich

Kleinbild 10 Euro Gedenkmünzen-Set ...10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 Links zu weiteren Bilder der Münzen im Set siehe weiter unten in der Galerie dieser Seite.
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Innen 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Motive 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Wappen 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Innen II.

Zum Münzen Hauptbild

Das Bild zeigt: 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite. Max Planck wurde 1858 geboren und wurde einer der bekanntesten deutschen Naturwissenschaftler. Als Kind hatte er 6 Geschwister und es heisst er sollte eigentlich Marx und nicht Max heissen. Schon die Vorfahren von Max Planck waren Wissenschaftler. In der Schule war Max Planck sehr beliebt, vor allem bei den Lehrern. Er war nicht der beste Schüler der Schule, konnte aber logische Zusammenhänge leicht erfassen. Mit 16 macht Max Planck sein Abitur und begann Physik zu studieren.

Bild mit dem Titel 10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite. Sie können das Bild in Foren oder ihrer eigenen Webseite anzeigen bzw. verlinken, nutzen Sie dazu die Codes unter dem Bild.

Bild bzw. den Artikel bewerten und Ergebniss zeigen:
Schwach Perfekt
Aktivieren Sie Cookies um diese Seite dem Merkzettel hinzuzufügen.
Werbung:
Auktionen Münzen Deutschland
Kommentiere das Bild der Münze
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Innen
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Innen
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Motive
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Wappen
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Innen II.

10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite Upload 10.05.2013 22:51

Original: 1000x862 Pixel
Deutschland, Gedenkmünzen 10 Euro, Set 2008
(500x431 Pixel)

Stop

Daten-Zusammenfassung zum Bild

Bild-Titel
10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite
Bildnummer/ID
968
Upload am
10.05.2013 22:51 Uhr
Upload von Benutzer
Unbekannt
Autoren
Cusco
Letzte Änderung
am 01.11.2015 21:50 Uhr (Änderungen insgesamt: 2)
Grafik-Format
JPG
Größte Dateigröße
240059 Bytes / 234 KB
Maximale Grafikgröße
1000x862 Pixel
Angelegte Bilderdateien
3 / 321 KB
Bildaufrufe
1 seit dem 15.10.2016
Letzte Aktualisierung der Daten am 17.03.2017 06:18 Uhr

Kommentarbereich für Besucher

Wenn Sie dieses Objekt '10 Euro Gedenkmünzen-Set 2008 - Folder Vorderseite' suchen, anbieten, tauschen oder verkaufen wollen dann melden Sie sich in der Münzen Community an und schreiben Sie kostenlos ihre Gesuche in den Kommentarbereich zu den Objekten oder Münzen. Es ist ebenfalls möglich Münzen in der Edelmetall und Münzenverwaltung kostenlos zu verwalten. Einfaches Kommentieren der Bilder oder Münzen ist ebenfalls erwünscht.

Von djfun am 11.05.2013 13:03:16 Uhr:
Avatar
Gast

Eine der Münzen erinnert an Max Planck.
Max Karl Ernst Ludwig Planck (* 23. April 1858 in Kiel; ? 4. Oktober 1947 in Göttingen) war ein bedeutender deutscher Physiker auf dem Gebiet der Theoretischen Physik. Er gilt als Begründer der Quantenphysik. Für die Entdeckung des planckschen Wirkungsquantums erhielt er 1919 den Nobelpreis für Physik des Jahres 1918.[1]
Nach dem Studium in München und Berlin folgte Planck 1885 zunächst einem Ruf nach Kiel, 1889 wechselte er nach Berlin. Dort beschäftigte sich Planck mit der Strahlung Schwarzer Körper und konnte 1900 die plancksche Strahlungsformel präsentieren, die diese erstmals korrekt beschrieb. Damit legte er den Grundstein für die moderne Quantenphysik.

Kommentar abgeben
Bitte Warten Formular wird geladen Bitte Warten ...
EMBMV