hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Münzenverwaltung | Edelmetallnachrichten bei GooglePlus

EMBMV: 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille

Großansicht des Objektes der Numismatik

Kurzbeschreibung: Bild der 2-Euro Gedenkmünze von Belgien 2009 zum Thema Louis Braille, Auflage und Sammler-Wert. Suchen Sie das Objekt für ihre Sammlung? Oder möchten Sie Ihre Dubletten anbieten? Dann schreibe ein Gesuch in den Kommentarbereich

Kleinbild 2-Euro Gedenkmünze Belgien ...01.08.2014: Bild der 2-Euro Gedenkmünze von Belgien 2009 zum Thema 200. Geburtstag von Louis Braille. Auflage rund 5.012.500 Stück, Wert realistisch gesehen Nennwert von 2 Euro in Stempelglanz oder tieferen Erhaltungsgrad und in PP im Etui Sammlerwert unter 25 Euro mit einer Auflage von 7.500 Stück und Stempelglanz-Ausgabe im Blister Auflage 5.000 Stück, Wert unter 10 Euro. Vs. 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2010: Wie 2 Euro-Umlaufmünze, Nennwert von 2 Euro, Darstellung von Europa ohne Ländergrenzen. Rs der 2-Euro-Münze: Porträt von Louis Braille (Erfinder der Blindenschrift), Jahreszahlen 1809 und 2009.
2 Euro Gedenkmünze Belgien 2007 Römische Verträge 2 Euro Gedenkmünze Belgien 2008 Menschenrechte 2-Euro Gedenkmünze von Belgien 2005 2-Euro Gedenkmünze von Belgien 2006 Atomium 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2010 EU-Ratspräsidentschaft 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2011 - 100 Jahre Frauentag 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2013 Meteorologisches Institut 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2014 100 Jahre Erster Weltkrieg

Zum Münzen Hauptbild

Das Bild zeigt: 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille. Louis Braille hat die Blindenschrift oder auch das Punktschriftsystem oder Brailleschrift oder auch Braille erfunden. Selbst hat sich Louise Braille im Alter von 3 Jahren am Auge verletzt, wohl aus Versehen. Daraufhin wurde beide Augen krank und Braille erblindete. Er wollte sich aber nicht vorlesen lassen und engagierte sich in der Blindenschule für einen Weg, Literatur auch Blinden zugänglich zu machen. Zusammen mit Musikern und Pädagogen entwickelte er 3 D Schriften auch mit dem Setzkasten, mit dem er Noten und auch Buchstaben mit den Fingern lesen konnte. Schon mit 11 Jahren experimentierte Braillle in einer Schusterwerkstatt mit Lederstücken. Er wollte ein einfaches System entwickeln, das sich einfach ertasten und auch einfach herstellen liess. So kam er im zarten Alter mit der Armee in Berührung. Dort wurde eine Art Nachtschrift entwickelt, weil im Krieg gibt es ja nicht immer Neonlicht in der Nacht und der Feind sollte ja auch das Licht nicht sehen. Die Armee baute damals vor allem auf Silbercodierung. Das heisst, die Texte wurden in Silben unterteilt und dann codiert. Braille änderte das, er ersetzte die Silben durch Buchstaben. Ausserdem wurden weniger Zeichen für die Darstellung von einem Buchstaben genutzt. So hatte Louis Braille bereits im Alter von 16 Jahren die Blindenschrift erfunden. Um bekannt zu werden und auch um Werbung für seine Sachen zu machen hielt Braille Vorlesungen. Er übersetzte Texte von Milton in Braille und las sie vor. Die Leute hielten ihn aber für einen Betrüger. So wurde einfach behauptet, Braille hätte die Texte auswendig gelernt. Und noch mehr Knüppel wurden Braille zwischen die Beine geworfen. Die Behinderteneinrichtungen bekämpften ihn, weil sie sagten, die Blindenschrift würde Blinde isolieren.

Bild mit dem Titel 2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille. Sie können das Bild in Foren oder ihrer eigenen Webseite anzeigen bzw. verlinken, nutzen Sie dazu die Codes unter dem Bild.

Bild bzw. den Artikel bewerten und Ergebniss zeigen:
Schwach Perfekt
Aktivieren Sie Cookies um diese Seite dem Merkzettel hinzuzufügen.
Werbung:
Kommentiere das Bild der Münze
2-Euro Gedenkmünze Deutschland 2010 Bundesland Bremen
2-Euro Gedenkmünze Deutschland 2010 Bundesland Bremen
2-Euro Gedenkmünze Portugal 2009 Lissabon-Spiele
2-Euro Gedenkmünze Belgien 2010 EU-Ratspräsidentschaft
2-Euro Gedenkmünze Slowenien 2010 Garten Ljubljana
2-Euro Gedenkmünze von Slowakei 2009 Freiheit und Demokratie

2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille Upload 26.07.2014 13:59

Original: 1000x1000 Pixel
Belgien, Gedenkmünzen 2 Euro
(500x500 Pixel)

2-Euro Gedenkmünze von Luxemburg 2010 Großherzog Henri
2-Euro Gedenkmünze von Luxemburg 2010 Großherzog Henri
2-Euro Gedenkmünze Frankreich 2010 De Gaulle
2-Euro Gedenkmünze Finnland 2009 Reichstag zu Porvoo
2-Euro Gedenkmünze 2004 75 Jahre Staat Vatikan
2-Euro Gedenkmünze Spanien 2005 Don Quichotte

Daten-Zusammenfassung zum Bild

Bild-Titel
2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille
Bildnummer/ID
1731
Upload am
26.07.2014 13:59 Uhr
Upload von Benutzer
Unbekannt
Autoren
Cusco
Letzte Änderung
am 31.10.2015 13:26 Uhr (Änderungen insgesamt: 1)
Grafik-Format
JPG
Größte Dateigröße
253424 Bytes / 247 KB
Maximale Grafikgröße
1000x1000 Pixel
Angelegte Bilderdateien
3 / 371 KB
Bildaufrufe
1 seit dem 12.10.2016
Letzte Aktualisierung der Daten am 17.03.2017 06:18 Uhr

Kommentarbereich für Besucher

Wenn Sie dieses Objekt '2-Euro Gedenkmünze Belgien 2009 Louis Braille' suchen, anbieten, tauschen oder verkaufen wollen dann melden Sie sich in der Münzen Community an und schreiben Sie kostenlos ihre Gesuche in den Kommentarbereich zu den Objekten oder Münzen. Es ist ebenfalls möglich Münzen in der Edelmetall und Münzenverwaltung kostenlos zu verwalten. Einfaches Kommentieren der Bilder oder Münzen ist ebenfalls erwünscht.

Von deroesi1000 am 05.08.2014 07:11:32 Uhr:
Avatar
Gast

Wieder einmal etwas gelernt und bloss weil mir diese Münze gut gefällt. Das ist ja der Erfinder des nach ihm benannten Punktschriftsystems für Blinde, der Brailleschrift oder kurz Braille.

Kommentar abgeben
Bitte Warten Formular wird geladen Bitte Warten ...
EMBMV