hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Münzenverwaltung | Edelmetallnachrichten bei GooglePlus

EMBMV: 2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag

Großansicht des Objektes der Numismatik

Kurzbeschreibung: Bild der 2-Euro Gedenkmünze von Österreich 2005 zum Thema 50 Jahre Staatsvertrag, Auflage und Wert. Suchen Sie das Objekt für ihre Sammlung? Oder möchten Sie Ihre Dubletten anbieten? Dann schreibe ein Gesuch in den Kommentarbereich

Kleinbild 2-Euro Gedenkmünze Österreich ...24.07.2014: Bild der 2-Euro Gedenkmünze von Österreich 2005 zum Thema 50 Jahre Staatsvertrag. Auflage rund 7.000.000 Stück, Wert realistisch gesehen Nennwert von 2 Euro, denn kein Händler würde für die Münze viel mehr als den Nennwert zahlen wollen außer vielleicht 10 bis 20 Cent, also bis maximal 2,20 Euro je Münze und dass auch nur bei Unzirkulierter Rollenware. Zirkulierte Umlauf-Münzen nimmt kein Normaler Sammler und auch kein Händler mehr an und das gilt für alle Euromünzen.
2 Euro Gedenkmünzer Österreich 2007 Römische Verträge 2 Euro Gedenkmünzer Österreich 2005 Staatsvertrag 2 Euro Republik Österreich 2012 10 Jahre Euro-Bargeld 2 Euro Österreich WWU 1999-2009 Einführung des Euro 2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag

Zum Münzen Hauptbild

Das Bild zeigt: 2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag. Was ist der Österreichische Staatsvertrag oder Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich? 1955 wurde der Vertrag in Wien geschlossen. Er war notwendig, weil Österreich im Jahr 1938 aufgelöst worden war und dann ist der Krieg verloren gegangen. Deswegen wurde wieder einmal Österreich neu gegründet. Denn Österreich hatte durch die Jahrtausende ein unruhige Geschichte. Denn Wien war mal mit Berlin verbunden und mal mit Budapest, mal unabhängig. Und Österreich lag auch oft und lange mit Deutschland beziehungsweise mit den Deutschen Staaten im Krieg. So ist auch Österreich nach dem Zweiten Weltkrieg von den Alliierten besetzt und aufgeteilt worden. Die Stadt Wien wurde wie Berlin in vier Sektoren aufgeteilt. So wurde der Staat Österreich am 27.7.1955 wieder gegründet, der Vertragsabschluss fand am 15.5.1955 im Schloss Belvedere statt. Beim Vertragsabschluss waren die vier Alliierten dabei und die neue österreichische Regierung. Der Vertrag hatte viele Probleme zu lösen oder zu definieren. Allerdings gab es in Deutschland erst viele Jahre später einen Staatsvertrag. Wichtig war festzulegen, dass Österreich sich nicht mehr mit Deutschland vereinigen durfte. Deswegen gab es aus dem Ausland jede Menge Druck, um den Eintritt von Österreich in die EWG zu verhindern. Ausserdem mussten noch die Rechte der Minderheiten geregelt werden, die in Österreich lebten. Auch das Habsburgergesetz wurde in den Staatsvertrag von 1955 eingearbeitet. Auch Zahlungen an das Ausland wegen dem Krieg wurde festgelegt und auch die Macht vom Militär wurde neu geregelt.

Bild mit dem Titel 2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag. Sie können das Bild in Foren oder ihrer eigenen Webseite anzeigen bzw. verlinken, nutzen Sie dazu die Codes unter dem Bild.

Bild bzw. den Artikel bewerten und Ergebniss zeigen:
Schwach Perfekt
Aktivieren Sie Cookies um diese Seite dem Merkzettel hinzuzufügen.
Werbung:
Kommentiere das Bild der Münze
Design 2 Euro Kursmünzen San Marino 2002
Design 2 Euro Kursmünzen San Marino 2002
2-Euro Gedenkmünze Spanien 2005 Don Quichotte
2-Euro Gedenkmünze 2004 75 Jahre Staat Vatikan
2-Euro Gedenkmünze Finnland 2009 Reichstag zu Porvoo
2-Euro Gedenkmünze Frankreich 2010 De Gaulle

2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag Upload 25.07.2014 04:44

Österreich, Gedenkmünzen 2 Euro
(600x600 Pixel)

2-Euro Gedenkmünze Luxemburg 2007 Palast v. Großherzog
2-Euro Gedenkmünze Luxemburg 2007 Palast v. Großherzog
2-Euro Gedenkmünze Luxemburg 2004 Großherzog Heinrich
2-Euro Gedenkmünze Italien 2005 EU-Verfassung
2-Euro Gedenkmünze Italien 2004 Welternährung
2-Euro Gedenkmünze Finnland 2005 Vereinten Nationen

Daten-Zusammenfassung zum Bild

Bild-Titel
2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag
Bildnummer/ID
1723
Upload am
25.07.2014 04:44 Uhr
Upload von Benutzer
Unbekannt
Autoren
Cusco
Letzte Änderung
am 31.10.2015 03:30 Uhr (Änderungen insgesamt: 1)
Grafik-Format
JPG
Größte Dateigröße
129847 Bytes / 127 KB
Maximale Grafikgröße
600x600 Pixel
Angelegte Bilderdateien
2 / 142 KB
Bildaufrufe
4 seit dem 09.10.2016
Letzte Aktualisierung der Daten am 17.03.2017 06:22 Uhr

Kommentarbereich für Besucher

Wenn Sie dieses Objekt '2-Euro Gedenkmünze Österreich 2005 Staatsvertrag' suchen, anbieten, tauschen oder verkaufen wollen dann melden Sie sich in der Münzen Community an und schreiben Sie kostenlos ihre Gesuche in den Kommentarbereich zu den Objekten oder Münzen. Es ist ebenfalls möglich Münzen in der Edelmetall und Münzenverwaltung kostenlos zu verwalten. Einfaches Kommentieren der Bilder oder Münzen ist ebenfalls erwünscht.

Von deroesi1000 am 28.07.2014 10:21:11 Uhr:
Avatar
Gast

Die Prägung kann wohl als einzigartig gesehen werden. Wie man so detailgetreu eine Unterschrift prägen kann ist wahrlich kunst! Wunderschöne Münze!

Von raphi am 17.08.2014 10:24:07 Uhr:
Avatar
Gast

Sehr schön, diese Münze habe ich sogar schon mal in Händen gehabt!

Von deroesi1000 am 22.08.2014 09:08:50 Uhr:
Avatar
Gast

lieber Raphi! Diese Münze hat für uns Österreicher eine besondere Beuedeutung. Warum ist das so? Weil ohne diesen Staatsvertrag wäre Österreich das gleiche Schicksal bestimmt gewesen wie Berlin. Wien war ebenso eine geteilte Stadt. Der russische Sektor war über der Donau gen Osten und der westliche Teil wurde von Amis, Franzen und Engländern beheimatet. Ergo solltest du mal den Vertrag in Händen halten dann denk an mich :-)

Kommentar abgeben
Bitte Warten Formular wird geladen Bitte Warten ...
EMBMV