hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Münzenverwaltung | Edelmetallnachrichten bei GooglePlus

EMBMV: 10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen

Großansicht des Objektes der Numismatik

Kurzbeschreibung: Bild der 10-DM Gedenkmünze/Silbermünze PP Deutschland 1995 in Original Noppenfolie 100. Jahrestag der Röntgenstrahlen, 150. Geburtstag von Conrad Röntgen in 625/1000 Silber, PP bzw. Spiegelglanz, Technische Daten und Auflagen. Suchen Sie das Objekt für ihre Sammlung? Oder möchten Sie Ihre Dubletten anbieten? Dann schreibe ein Gesuch in den Kommentarbereich

Bild der 10-DM Gedenkmünze bzw. Silbermünze in PP von Deutschland 1995 in Original Noppenfolie. Thema 100. Jahrestag der Röntgen-Strahlen, 150. Geburtstag von Conrad Röntgen in 625/1000 Silber, Auflage 400.000 in PP bzw. Spiegelglanz. Rs. Abbildung einer Hand als Aufsicht und las Röntgen-Aufnahme Vs. Wappen mit Deutscher Adler, Jahrgang 1995, Nennwert von 10 Deutsche Mark bzw. 10-DM (D-Mark). 10 DM-Nennwert sind ~5,11 Euro, umtauschbar bei der Bundeszentral-Bank Deutschland.

Technische Daten der 10 DM Silber-Münze Deutschland Conrad Röntgen
Land: Deutschland
Thema: 100. Jahrestag der Röntgenstrahlen, 150. Geburtstag von Conrad Röntgen
Nennwert: 10-DM / 10 Deutsche Mark
Jahrgang: 1995
Prägestätte: Buchstabe A für Berlin
Material: 625-er/1000 Silber
Gewicht: 15,50 Gramm
Feingewicht: 9,6875 Gramm Silber
Auflage: 400.000 Stück in PP/Spiegelglanz
6.500.000 Stück in Normalprägung/ST-Stempelglanz
Silber-Wert: 5.26 Euro (Börsen/Mindestwert) am 31.03.2017
(Händler-Verkaufspreise liegen Höher)


Wilhelm Conrad Röntgen (1845-1923) war ein deutscher Physiker. Er entdeckte am 8. November 1895 im Physikalischen Institut der Universität Würzburg die nach ihm benannten Röntgenstrahlen, hierfür erhielt er 1901 als erster einen Nobelpreis für Physik. Seine Entdeckung revolutionierte unter anderem die medizinische Diagnostik und führte zu weiteren wichtigen Erkenntnissen des 20. Jahrhunderts, z.B. der Entdeckung und Erforschung der Radioaktivität.
10-DM Gedenkmünze PP Deutschland 1989 Bonn 10-DM Gedenkmünze Deutschland 800 Jahre Hamburg 10DM Gedenkmünze PP 1990 Deutscher Orden 10-DM Gedenkmünze PP 1994 Deutscher Widerstand 10-DM Gedenkmünze 1988 Todestag von Carl Zeiss F 10 DM 1992 Silber-Gedenkmünze Klasse für Wissenschaft und Künste 10-DM Gedenkmünze 1995 Frauenkirche Dresden J 10 Deutsche Mark 10-DM Gedenkmünze 1997 Dieselmotor A-D-F-G-J 10 Deutsche Mark 10-DM Gedenkmünze 1997 Heinrich Heine A-D-F-G-J 10 Deutsche Mark 10 DM 1990 Silber-Gedenkmünze Barbarossa 10 DM 1991 Silber-Gedenkmünze Brandenburger Tor 10-DM Gedenkmünze BRD 1994 Johann Gottfried Herder 10-DM Gedenkmünze BRD 1995 Heinrich der Löwe 10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen 10-DM Gedenkmünze BRD 1996 150. Jahre Kolping-Werk 10-DM Silber-Gedenkmünze 750 Jahre Berlin 1987 in PP 10-DM Gedenkmünze Römische Verträge in PP 1987 10 DM Gedenkmünze Arthur Schopenhauer 1988 PP 10 DM 1989 Silber-Gedenkmünze 40 Jahre BRD

Zum Münzen Hauptbild

Das Bild zeigt: 10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen. Wilhelm Conrad Röntgen wurde 1843 in Lennep geboren. Bekannt wurde Röntgen durch die von ihm entdeckten Röntgenstrahlen, für die er den Nobelpreis erhielt. Röntgen war ein Einzelkind und wurde unschuldig vom Gymnasium verwiesen. Trotzdem, weil er die Aufnahmeprüfung bestand konnt er in Zürich studieren und machte doch den Abschluss als Maschinenbauingenieur. 1895 gelang Röntgen als Rektor der Universität Würzburg die Entdeckung der Röntgenstrahlen, die im Ausland X Rays genannt werden. Bekannt ist das Bild von der Hand seiner Frau, auf der deutlich Ehering und Knochen zu erkennen sind. So wie das fehlende Abitur gab es im Leben von Wilhelm Conrad Röntgen viele Merkwürdigkeiten. Mal wurde er als Konrad und mal als Conrad beschrieben. Im Testament verlangte er, dass alle seine Aufzeichnungen vernichtet werden sollten. Ausserdem wehrte sich Röntgen gegen Patente, Erfindungen sollten allen Menschen frei zugänglich gemacht werden. Und die Röntgenstrahlen wurden auch zuerst eingesetzt in Industrie um Schiffe zu untersuchen, erst viel später waren sie eine Standarddiagnosemittel in der Medizin.

Bild mit dem Titel 10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen. Sie können das Bild in Foren oder ihrer eigenen Webseite anzeigen bzw. verlinken, nutzen Sie dazu die Codes unter dem Bild.

Bild bzw. den Artikel bewerten und Ergebniss zeigen:
Schwach Perfekt
Aktivieren Sie Cookies um diese Seite dem Merkzettel hinzuzufügen.
Werbung:
Kommentiere das Bild der Münze
10-DM Gedenkmünze BRD 1996 150. Jahre Kolping-Werk
10-DM Gedenkmünze BRD 1996 150. Jahre Kolping-Werk
10-DM Silber-Gedenkmünze 750 Jahre Berlin 1987 in PP
10-DM Gedenkmünze Römische Verträge in PP 1987
10 DM Gedenkmünze Arthur Schopenhauer 1988 PP
10 DM 1989 Silber-Gedenkmünze 40 Jahre BRD

10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen Upload 24.04.2014 13:47

Original: 1000x1788 Pixel
Deutsche Mark, Gedenkmünzen 10 DM PP, 625er Silber
(500x894 Pixel)

10-DM Gedenkmünze BRD 1995 Heinrich der Löwe
10-DM Gedenkmünze BRD 1995 Heinrich der Löwe
10-DM Gedenkmünze BRD 1994 Johann Gottfried Herder
10 DM 1991 Silber-Gedenkmünze Brandenburger Tor
10 DM 1990 Silber-Gedenkmünze Barbarossa
10-DM Gedenkmünze 1997 Heinrich Heine A-D-F-G-J 10 Deutsche Mark

Daten-Zusammenfassung zum Bild

Bild-Titel
10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen
Bildnummer/ID
1596
Upload am
24.04.2014 13:47 Uhr
Upload von Benutzer
Unbekannt
Autoren
Cusco
Letzte Änderung
am 30.10.2015 22:07 Uhr (Änderungen insgesamt: 2)
Grafik-Format
JPG
Größte Dateigröße
328496 Bytes / 321 KB
Maximale Grafikgröße
1000x1788 Pixel
Angelegte Bilderdateien
3 / 493 KB
Bildaufrufe
2 seit dem 13.12.2016
Letzte Aktualisierung der Daten am 18.04.2017 05:48 Uhr

Kommentarbereich für Besucher

Wenn Sie dieses Objekt '10-DM Gedenkmünze Brd 1995 Conrad Röntgen' suchen, anbieten, tauschen oder verkaufen wollen dann melden Sie sich in der Münzen Community an und schreiben Sie kostenlos ihre Gesuche in den Kommentarbereich zu den Objekten oder Münzen. Es ist ebenfalls möglich Münzen in der Edelmetall und Münzenverwaltung kostenlos zu verwalten. Einfaches Kommentieren der Bilder oder Münzen ist ebenfalls erwünscht.

Von dolomit am 31.05.2014 10:11:15 Uhr:
Avatar
Gast

Die Erfindung von Röntgen ist historisch betrachtet einer der wenigen die so alt ist und bisher noch nicht eine Innovation eingeholt wurde. Ist fast schon einzigartig! Das stimmt wirklich!

Von deroesi1000 am 29.10.2014 04:54:30 Uhr:
Avatar
Gast

Das ist eine neue Form des Bundesadlers und eine sehr interessante Variation. Sehr schönes Design und nobel verarbeitet. Gefällt mir!

Kommentar abgeben
Bitte Warten Formular wird geladen Bitte Warten ...
EMBMV