hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Münzenverwaltung | Edelmetallnachrichten bei GooglePlus

EMBMV: 20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988

Großansicht des Objektes der Numismatik

Kurzbeschreibung: Bild zeigt 20 Drachmen-Münzen (20 APAXMAI) von Griechenland von 1976, Jahrgänge 1976-1988, mit Wert-Angabe bzw. Wert-Bestimmung bzw. Ermittlung, inklusive Proof/PP-Münzen. Suchen Sie das Objekt für ihre Sammlung? Oder möchten Sie Ihre Dubletten anbieten? Dann schreibe ein Gesuch in den Kommentarbereich

Kleinbild 20 Drachmen - APAXMAI von ...09.04.2014 19:50 Uhr: Bild zeigt 20 Drachmen (Griechisch: 20 APAXMAI) von Griechenland von 1976, Jahrgänge mit diesen Münzen-Typ sind 1976, 1978, 1980, 1982, 1984, 1986 und 1988. Münzen-Metall ist Kupfer-Nickel, die Rückseite zeigt Perikles (490- 429 vor Christus) gehörte zu den führenden Staatsmännern Athens und der griechischen Antike im 5. Jahrhundert vor Christus. Wert-Bestimmung der 20-Drachmen-Münzen: unter 1,- Euro egal welcher Jahrgang. Von 1978 gibt es eine Version in Proof/PP, Wert Unter 7,- Euro. Proof/PP ist ein spezielles Herstellungs-Verfahren, die Münzen werden aus polierten Ronden (Rohlingen) mit speziell polierten Stempeln mehrfach geprägt. Die Fläche erscheint reflektierend, die Erhebungen (das Münzmotiv) hingegen matt.
Drachme-KMS von Griechenland 1976 10 AENTA/Lepta Kursmünze von Griechenland 1976 und 1978 20 Lepta/AENTA Kursmünze von Griechenland 1976 und 1978 50 Lepta-AENTA Kursmünze Griechenland 1976 bis 1986 1 Drachme - APAXMH Münzen von Griechenland 1976-2000 2 Drachmen - APAXMAI Münzen von Griechenland 1976-1986 5 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-2000 10 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-2002 20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988

Zum Münzen Hauptbild

Das Bild zeigt: 20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988. Drachme und Lepta sind eine der ältesten Währungen der Welt. 50.000.000.000:1 wurde die Drachme mal umgetauscht bei einer Währungsreform. Aber das hat nicht geschadet. Während viele andere Länder im 20 Jahrundert ihre Währung auch mehrmals aufgeben mussten, die Drachme konnte bleiben. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde wieder mal die Drachme gekoppelt. Und diesmal an den US Dollar. Warum ist von Perikles und Plato bis heute immer wieder die Drachme gekoppelt worden oder durch eine Weltmacht abegelöst worden? Wo liegt die wirtschaftliche Macht der Griechen? In der Reederei. Also heute ist der grösste Wirtschaftfaktor für die Griechen die Schifffahrt. Und das heisst Devisen und Geld tauschen und Wechselkurse. Und damit die Schiffer sicher rechnen können, gab es in der Geschichte zum Wohl der Griechen ein Koppeln mit anderen Währungen in der Nachbarschaft.

Bild mit dem Titel 20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988. Sie können das Bild in Foren oder ihrer eigenen Webseite anzeigen bzw. verlinken, nutzen Sie dazu die Codes unter dem Bild.

Bild bzw. den Artikel bewerten und Ergebniss zeigen:
Schwach Perfekt
Aktivieren Sie Cookies um diese Seite dem Merkzettel hinzuzufügen.
Werbung:
Kommentiere das Bild der Münze
Stop

20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988 Upload 02.03.2014 06:45

Original: 1000x500 Pixel
Griechenland, Griechische Drachme, Kursmünzensatz
(500x250 Pixel)

10 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-2002
10 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-2002
5 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-2000
2 Drachmen - APAXMAI Münzen von Griechenland 1976-1986
1 Drachme - APAXMH Münzen von Griechenland 1976-2000
50 Lepta-AENTA Kursmünze Griechenland 1976 bis 1986

Daten-Zusammenfassung zum Bild

Bild-Titel
20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988
Bildnummer/ID
1586
Upload am
02.03.2014 06:45 Uhr
Upload von Benutzer
Unbekannt
Autoren
Cusco
Letzte Änderung
am 31.10.2015 14:02 Uhr (Änderungen insgesamt: 2)
Grafik-Format
JPG
Größte Dateigröße
106675 Bytes / 104 KB
Maximale Grafikgröße
1000x500 Pixel
Angelegte Bilderdateien
5 / 183 KB
Bildaufrufe
99 seit dem 09.10.2016
Letzte Aktualisierung der Daten am 17.03.2017 06:20 Uhr

Kommentarbereich für Besucher

Wenn Sie dieses Objekt '20 Drachmen - APAXMAI von Griechenland 1976-1988' suchen, anbieten, tauschen oder verkaufen wollen dann melden Sie sich in der Münzen Community an und schreiben Sie kostenlos ihre Gesuche in den Kommentarbereich zu den Objekten oder Münzen. Es ist ebenfalls möglich Münzen in der Edelmetall und Münzenverwaltung kostenlos zu verwalten. Einfaches Kommentieren der Bilder oder Münzen ist ebenfalls erwünscht.

Von deroesi1000 am 09.04.2014 10:27:27 Uhr:
Avatar
Gast

Eine wirklich schöne Münze. Nach meinem mittlerweile etwas geübten Blick würde ich tippen dass die Münze fast ausschliesslich aus Kuper gemacht wurde. :-)

Von Cusco am 09.04.2014 18:26:10 Uhr:
Avatar
Gast

Ich schätze eher Kupfer-Nickel, wenn ganz aus Kupfer dann wäre die Farbe wie bei den Euro-Cent Stücken, eher Bräunlich und nicht Grau.

Kommentar abgeben
Bitte Warten Formular wird geladen Bitte Warten ...
EMBMV