hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Münzenverwaltung | Edelmetallnachrichten bei GooglePlus

EMBMV: Österreich 25 Schilling Münze Silber Bundestheater 1955

Kleinbild Österreich 25 Schilling Münze ...Österreich 25 Schilling Münze Silber Wiedereröffnung der Bundestheater 1955 Münze trägt der Jahrgang 1955, 2002 wurde der Schilling durch die Einführung der Euro-Währung in Österreich außer Kurs gesetzt. Fein-Gehalt 800/1000 Silber, (betrifft alle Jahrgänge von 1955 bis 1973) Gesamt-Gewicht 13 Gramm, Silber-Fein-Gewicht 10,4 Gramm Durchmesser 30-mm. Silber-Wert/Börsen-Wert 5.64 Euro, Stand vom 31.03.2017

Technische Daten 25 Schilling Österreich 1955
LandÖsterreich
Nennwert25 Schilling
ThemaWiedereröffnung der Bundestheater 1955
Ausgabe-Jahr1955
Gesamt-Gewicht13 Gramm
Feingehalt800er Silber
Feingewicht10,40 Gramm
Börsen Silber-WertSilber-Wert 5.64 Euro Stand am 31.03.2017
Auflage1.500.000 Stück
Sammler-Wertunter 17 Euro in ST und unter 80 Euro in PP

Zum Münzen Hauptbild

Das Bild zeigt: Österreich 25 Schilling Münze Silber Bundestheater 1955. Die Bundestheater ist ein Zusammenschluss mehrerer Theater. Diese Organisation war nötig, um die ehemaligen Theater des Kaisers umzuführen in die Demokratie. Schon zu Zeiten der Kaiser wurde in Wien Theater gespielt und sind Stätten auch noch vorhanden. Durch die Abschaffung der Demokratie musste dann der ganze Kulturbetrieb umgestellt werden, weil vorher vor allem die Familie vom Kaiser unterhalten werden sollte. So gab es damals Hoftheater udn Hofburgtheater und Hofoper, heute ist das alles Bundestheater.

Bild mit dem Titel Österreich 25 Schilling Münze Silber Bundestheater 1955. Sie können das Bild in Foren oder ihrer eigenen Webseite anzeigen bzw. verlinken, nutzen Sie dazu die Codes unter dem Bild.

Bild bzw. den Artikel bewerten und Ergebniss zeigen:
Schwach Perfekt
Aktivieren Sie Cookies um diese Seite dem Merkzettel hinzuzufügen.
Werbung:
Kommentiere das Bild der Münze
Stop

Österreich 25 Schilling Münze Silber Bundestheater 1955 Upload 15.05.2013 13:50

Original: 861x454 Pixel
Österreich, 25 Schilling, 800er Silber
(500x264 Pixel)

Österreich 25 Schilling Münze Erzherzog Johann 1959
Österreich 25 Schilling Münze Erzherzog Johann 1959
Österreich 25 Schilling Münze Wiener Börse 1971
Österreich 25 Schilling Münze Prinz Eugen 1963
Österreich 25 Schilling Peter Rosegger 1969
Österreich 25 Schilling Münze Silber Mozart 1956

Daten-Zusammenfassung zum Bild

Bild-Titel
Österreich 25 Schilling Münze Silber Bundestheater 1955
Bildnummer/ID
1082
Upload am
15.05.2013 13:50 Uhr
Upload von Benutzer
Unbekannt
Autoren
Cusco
Letzte Änderung
am 28.10.2015 19:00 Uhr (Änderungen insgesamt: 1)
Grafik-Format
JPG
Größte Dateigröße
28647 Bytes / 28 KB
Maximale Grafikgröße
861x454 Pixel
Angelegte Bilderdateien
4 / 101 KB
Bildaufrufe
Unbekannt
Letzte Aktualisierung der Daten am 18.04.2017 05:57 Uhr

Kommentarbereich für Besucher

Wenn Sie dieses Objekt 'Österreich 25 Schilling Münze Silber Bundestheater 1955' suchen, anbieten, tauschen oder verkaufen wollen dann melden Sie sich in der Münzen Community an und schreiben Sie kostenlos ihre Gesuche in den Kommentarbereich zu den Objekten oder Münzen. Es ist ebenfalls möglich Münzen in der Edelmetall und Münzenverwaltung kostenlos zu verwalten. Einfaches Kommentieren der Bilder oder Münzen ist ebenfalls erwünscht.

Von NCM am 18.05.2013 10:30:01 Uhr:
Avatar
Gast

Mit Einführung des Schillings am 1. Januar 1925 startete zugleich die moderne Erfolgsgeschichte österreichischer Silbergedenkmünzen. Sie dokumentieren seitdem das kulturelle Erbe der Alpenrepublik, angefangen bei den frühen Doppelschillingen bis hin zur heutigen Burgen-Serie mit 500-Schilling-Ausgaben. Nach Jahren der Inflation und Wirtschaftskrise führte die junge Republik Österreich im Jahr 1925 den Schilling als neue Währungseinheit ein: 10.000 alte Kronen entsprachen nun 1 Schilling, der selbst in 100 Groschen unterteilt war. Es war zugleich die Geburtsstunde moderner Silbergedenkmünzen Österreichs, die seitdem auf einzigartige Weise die Geschichte und Kultur des Landes widerspiegeln.

Von deroesi1000 am 16.06.2013 10:34:55 Uhr:
Avatar
Gast

Das war eine Sonderprägung der Österrerischischen Nationalbank Anfang der 1980er Jahre. Es wurden 25, 50, 100 und 500 Schilling Münzen geprägt. Heute werden sie umgerechnet in EUR etwas höher als der umgerechnete Nennwert bewertet.

Kommentar abgeben
Bitte Warten Formular wird geladen Bitte Warten ...
EMBMV