hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
 

EMBMV: Galerie Inhalte von Weltmünzen meist Europa II.

11 Bilder: Hier die Angeforderte Bilder-Galerie über Münzen, Barren oder Edelmetalle allgemein mit dem Titel Weltmünzen meist Europa II. (Letzte Aktualisierung am 02.04.2016).

Weltmünzen meist Europa Galerie II. vor der Euro-Währung, in der Regel mit geringen Sammler-Wert.

Münzen-Inhalte der Galerien Münzen Bilder Übersicht Bilder Upload und Grafik-GFX-Tool

Mit Bild: 25 Cents Niederlande 1982-2001, ST und Proof/PP

[thumbnail=150]

20.05.2014: Bild einer Kursmünze zu 25 Cents Niederlande 1986. Gewicht 3 Gramm, Durchmesser 19 mm, Metall Nickel. Rs. zeigt ein Porträt und die Inschrift BEATRIX KONINGIN DER NEDERLANDEN, Vs.: Nennwert der Münzen 25 Cents und Jahreszahl in einem Kästchenmuster. Weitere Jahrgänge mit diesen Münzentyp sind 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000 und 2001, jeweils in Normalprägung/ST Wert unter 0,50 Euro und in Proof/PP Wert unter 5,- Euro, bei Auflagen zwischen 10.000 bis 20.000 Stück. Proof/PP ist eine Spezialherstellung für Kursmünzensätze, ähnlich Polierter Platte oder dem Spiegelglanz in Deutschland.

Mit Bild: 5 PTAS - 5 Peseten - Münzen von Spanien 1982-1989

[thumbnail=150]

31.05.2014: Bild Zeigt eine 5 PTAS-Münze (5 Peseten - Nennwert) von Spanien. Dieser Münzentyp wurde in den Jahren 1982, 1983, 1984 und 1989 von Spanien ausgegeben. Münzenmetall ist Kupfernickel mit einen Gewicht von 5,75 Gramm und einen Durchmesser von 23 mm. Sammlerwert liegt in Unzirkulierter Erhaltung bei unter 1,- Euro des Jahrgangs 1982 und unter 0,60 Euro bei den anderen Jahrgängen. 5 PTAS Münzen in Proof oder PP wurden nicht hergestellt.

Mit Bild: 200 Lire Münze von Italien - REPVBBLICA ITALIANA 1977-2000

[thumbnail=150]

27.05.2014: Bild zeigt eine 200 Lire Münze von Italien - 200 LIRE REPVBBLICA ITALIANA 1979. Gewicht 5 Gramm im Münzen-Metall Aluminium-Bronze und einen Durchmesser von 24 mm. Dieser Münzentyp wurde in den Jahren 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1991, 1995, 1998 und 2000 ausgegeben. RS. Nennwert von 200 LIRE umgeben von einer Art Zahnrad und Jahreszahl. Vs. Inschrift REPVBBLICA ITALIANA, Porträt einer Frau, Kopf nach rechts. Wert in Unzirkulierter Erhaltung meist unter 2,- Euro. Diese 200 Lire Münzen von Italien befinden sich oft in Münzen-LOTS, als Kiloware bei eBay, allerdings auch nur in Umlauf-Erhaltung mit einem Sammlerwert von unter 0,40 Euro. Der Nennwert von 200 Lire sind umgerechnet rund 0,10 Euro (Stand 27.05.2014).

Von 1985 bis 2000 wurden auch 200 Lire Münzen in Proof/PP ausgegeben mit Auflagen zwischen 8.000 bis 20.000 Stück je Jahrgang, Wert der Jahrgänge liegen zwischen 7,- Euro (1995) bis 19,- Euro (1988) je Stück. Proof ist eine Spezielle Münzen-Herstellungsart für Sammler, ähnlich den PP/Spiegelglanz in Deutschland und PP (polierte Platte) in anderen Ländern.

Mit Bild: 1 CENT-Münze Kanada - Canada 1965-1977 Wert

[thumbnail=150]

27.05.2014: Bild einer 1 CENT-Münze von Kanada - Canada (0.01 CAD (Canada-Dollar)) 1974. Gewicht 3,24 Gramm, Münzen-Metall ist Bronze, Durchmesser 19,10 mm, Sammlerwert unter 0,10 Euro je Stück in Unzirkulierter Erhaltung für alle Jahrgänge 1965-1977. Weitere Jahrgänge der 1 Cent von Kanada wurden 1965, 1966, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976 und 1977 ausgegeben. Die Auflagen betragen zwischen ~184.150.000 (1966) bis ~701.000.000 Stück (1976). Außer in den Erhaltung-Graden ab Stempelglanz/ST und höher, sind die Auflagen zu Groß für einen Sammlerwert, das heißt die Münzen in Umlauf-Erhaltung besitzen nur den Nennwert als (Sammler-) Wert.

Mit Bild: 20 Heller-Münzen 20-h der Tschechoslowakei 1972-1990

[thumbnail=150]

01.06.2014: Bild einer 20 Heller-Münze der Tschechoslowakei, auf der Münze als '20 h' geschrieben, das h steht für Heller, englisch Haleru von 1977. Münzen-Metall ist Nickelmessing, Gewicht 2,60 Gramm und Durchmesser 19,50 mm. Dieser Münzentyp zu 20 Heller wurde in den Jahren 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989 und 1990 verausgabt. Sammlerwert unter 0,35 Euro je Münzen-Jahrgang (Stand 2013). Die Auflagen reichen von ~12.100.000 (1979) bis ~52.300.000 (1980). Der Jahrgang 1981 wurde als einziger Jahrgang auch in Proof/PP ausgegeben dessen Auflage und Wert unbekannt ist.

Mit Bild: Münzen 50-PTAS (50 Peseten - Pesetas) Spanien 1975 (1976-1980)

[thumbnail=150]

03.06.2014: Bild von 50-PTAS (50 Peseten/Pesetas) Münze von Spanien 1975, Ausgegeben in den Jahren 1976, 1978, 1979 und 1980 immer mit der Jahreszahl 1975, Münzen-Metall Kupfernickel, Gewicht 12,35 Gramm und Durchmesser 30 mm. Diese Münzen sind aus Kupfer-Nickel gefertigt und sind nur den Nennwert Wert, bzw. liegt der Sammlerwert unter 1,- Euro in Unzirkulierter Erhaltung. Die Auflagen betragen 4.400.000 im Jahr 1976, 17.555.000 im Jahr 1978, 33.000.000 im Jahr 1979 und 34.000.000 im Jahr 1980. Die Vorderseite zeigt die Inschrift JUAN CARLOS I. REY DE ESPANA. Juan Carlos I. wurde 1938 in Rom geboren ist seit dem 22. November 1975 König von Spanien. Der aus dem Haus der Bourbonen stammende Monarch ist Mitglied im Club of Rome und der Bruderschaft St. Christoph.

Mit Bild: 3-PENCE von Großbritannien 1954-1970

[thumbnail=150]

Bilder der Münze zu 3-PENCE von Großbritannien 1962. Weitere Jahrgänge mit diesen Münzen-Typ sind 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967 und 1970 im Metall Nickel-Messing, Durchmesser 21.6 mm, Dicke 2.3 mm. Die Auflagen liegen zwischen ~20.500.000 bis ~83.100.000. Sammlerwert der 3 PENCE von Großbritannien von 1954 bis 1960 zwischen 6,- Euro bis 12,- Euro je Stück in Unzirkulierter Erhaltung und unter 0,80 Euro in Umlauf-Erhaltung. Die Jahrgänge 1961-1967 liegen unter 1,50 Euro in Unzirkulierter Erhaltung und unter 0,25 Euro wenn sie aus dem Zahlungsumlauf stammen. Für jeden der Jahrgänge 1954-1970 existieren Ausgaben in Proof-Qualität dessen Wert und Auflagen unbekannt sind.

Mit Bild: Münzen 1 PESETA Spanien 1982-1989

[thumbnail=150]

Hier die Daten von Münzen zu 1 PESETA 1982-1989 von Spanien. Das untere Bild zeigt die 1 PASETA Münze von 1987. Dieser Münzen-Typ wurde im Metall Aluminium mit 1,20 Gramm Gewicht und einem Durchmesser von 21 mm von Spanien ausgegeben. Weitere Jahrgänge mit diesen Münzen-Typ bzw. Motiv 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988 und 1989. Sammlerwert von 1983 und 1989 unter 0,60 Euro und unter 0,15 Euro für die restlichen Jahrgänge. Die Auflagen bzw. Stückzahlen der 1 PESETA 1982-1989 von Spanien liegen zwischen 52.000.000 Stück im Jahr 1983 bis ~299.000.000 Stück im Jahr 1986 und 1987.

Mit Bild: Münzen 1 PTA Spanien 1980 Geprägt 1980, 1981, 1982

[thumbnail=150]

Bild der Münze zu 1 PTA 1980 von Spanien, 1 PTA bedeutet 1 PESETA bzw. 1 Pesete. Diese Münze wurde mit diesem Motiv nur mit der Jahreszahl 1980 Ausgegeben und in den Jahrgängen 1980, 1981 und 1982 geprägt. Vs. zeigt die Inschrift JUAN CARLOS I. REY DE ESPANA. Rs. zeigt den Nennwert von 1 PTA, mit Unterschrift ESPANA ´82 und Wappen. Juan Carlos I. wurde 1938 in Rom geboren ist seit dem 22. November 1975 König von Spanien. Metall der Münzen ist Aluminium-Bronze mit einem Gewicht von 3,50 Gramm und Durchmesser von 21 mm. Auflage 385.000.000 im Jahr 1981 und 333.000.000 im Jahr 1982.

Mit Bild: 50-Öre Münze SVERIGE-Schweden 1976-1991

[thumbnail=150]

23.07.2014: Die Münze auf den unteren Bild ist eine 50-Öre Münze von Schweden 1985, Vs. zeigt den Nennwert von 50 Öre und die Landesbezeichnung SVERIGE für Schweden und auf der Rs. befindet sich ein Monogramm und die Jahreszahl der Ausgabe (1976-1991). Dieser Münzen-Typ ist in der Metall-Legierung Kupfernickel mit einen Gewicht von 4,50 Gramm und 22mm Durchmesser von Schweden Ausgegeben/Hergestellt worden. Weitere Jahrgänge der 50 Öre von Schweden mit diesem Motiv sind 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990 und 1991. Die Auflagen sind sehr Unterschiedlich und reichen von ~530.000 im Jahr 1988 mit einem Sammlerwert von unter 0,60 Euro, bis 33,2 Mio. im Jahr 1978 mit einen Sammlerwert von unter 0,30 Euro in Unzirkulierter Erhaltung (ST/Stempelglanz). Der Wertvollste Jahrgang ist der erste Jahrgang 1976 mit einer Auflage von ~2,6 Mio. Stück und einen Wert von unter 0,80 Euro in Stempelglanz bzw. Prägefrischer Erhaltung. 50 Öre Münze aus den Umlauf besitzen keinen Sammlerwert und werden zum Nennwert vom Ungerechnet 0,05 Euro gehandelt, Stand 23.07.2014.

(*) Verlinkung entfernt, teilweise Doppelt.

Zu den Briefmarken Münzen suchen Zum Forum

Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
11 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2508 KB in 0,157 Sekunden.
EMBMV